Manavgat und Ankara

Tach auch!!!!
Nach 7 Tagen (und Nächten 😉 )all Inclusive Urlaub,habe ich mich heute morgen auf den Weg von Manavgat nach Ankara gemacht.8 Stunden Busfahrt ,zuerst durch das Taurus Gebirge später durchs relativ platte Land.Um 17:30 bin ich dann in Ankara angekommen ,und welche Freude die Metro fährt aus irgendwelchen Gründen nicht.Die Alternative :Stadtbus in einer Stadt in der Mensch noch nie vorher war.Bin dann auch nach 40 Minuten in der Rushhour 300 Meter entfernt von meinem gebuchten Hotel ausgestiegen,Schnell im Hotel eingecheckt und dann ab auf die Strasse ein Restaurant suchen.Das ist hier aber nicht das grosse Problem,da eins neben dem anderen ist.Das richtige türkische Abendessen scheiterte dann daran das ich meinen Reiseführer mit den Übersetzungen für die Gerichte vergessen hatte und es keine englische Speisekarte gab.Also gab es mal wieder Köfte,Salat uuuuuund EFES.Auf jeden Fall wars gut.Anschliessend noch den Minimarkt gestürmt und die Biervorräte ergänzt.Jetzt gibts noch ein paar Bierchen ,dann ab in s Bett und morgen wird die Stadt erkundet.
Gruss Jöbe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.