INDIEN 2011/12-Anreise und Delhi

 

REISEROUTE INDIEN Delhi IMGP0045 IMGP0033 IMGP0043
Um 10:55 Uhr ging es in Stuttgart los.Wolfgang hatte mich zum Flughafen gefahren und sogar noch ein paar Anti-Flugangst Bier mitgebracht.Vielen Dank dafür. 😉 Nach einem fast 6 stündigem Zwischenstopp in Istanbul(Dank EFES kein Problem) ging es weiter nach New Delhi.Um 4:00 Uhr morgens war ich dann in New Delhi.Nach den Pass und Zollformalitäten erstmal Geld gezogen,diverse Schlepper,Taxifahrer,Guides etc abgeschüttelt und dann mit der U-Bahn zur New Delhi Train Station gefahren.Als ich aus dem Bahnhof rauskam war der erste Eindruck Müll,Gestank,Dreck,Chaos.Einfach nur herrlich.Ich bin ja aus Südostasien einiges gewohnt,aber hier ist es schon etwas extremer.Schlepper,Rikshawfahrer,Taxifahrer,Bettler und alle quatschen ein voll.Also Ohren auf Durchzug und durch. Zum Hotel waren es nur 5 min Fussmarsch und der Typ an der Rezeption war dann auch so freundlich mich schon einchecken zu lassen.Dann hab ich mich erstmal ein paar Stunden aufs Ohr gehauen.Um 11 Uhr hab ich mich dann auf Tour begeben,erstmal zum Red Fort danach zum Connaught Place und wieder zurück nach Pahar Ghanji.Das ist hier die Backpackermeile wo Mensch alles findet was er braucht.Nur die Bierversorgung hab ich noch nicht im Griff.In einem Laden habe ich Bier endeckt aber das sah aus als wäre es schon seit Monaten abgelaufen.Also in einem Dachrestaurant was essen gegangen und dann wieder zum Hotel die Füsse pflegen.Jetzt wird gleich noch der Zimmerservice genötigt mir ein paar Kleinigkeiten zu servieren und dann ab in die Koje.Morgrn früh 5:20 Uhr gehts dann weiter nach Agra.Schöne Feiertage wünscht euch Jörg.
 Main Bazar Pahar Ghanji,New Delhi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.